www.hebi4u.de

Meine Leistungen > Hebammenhilfe

Betreuung

Ihre Hebamme ist eine wichtige Kontaktperson während Ihrer Schwangerschaft und betreut Sie rundherum; vom Beginn ihrer Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit

Hebammenhilfe - Beratung und Information

Zu jedem Zeitpunkt Ihrer Schwangerschaft können Sie mit der Hebamme Ihrer Wahl in Verbindung treten und sie um Rat fragen. Sie wird Sie zu allen Fragen der Schwangerschaft, Geburt, des Wochenbetts und der Zeit danach beraten.

Hebammenleistungen werden von den Krankenkassen bezahlt. Jede Frau hat einen Anspruch auf Hebammenhilfe in Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit.


Gesetzliche Krankenkassen übernehmen diese Kosten vollständig. Privatversicherungen haben einen unterschiedlichen Leistungskatalog.

Geburtsvorbereitung

Zur Vorbereitung auf die Geburt können Sie zwischen verschiedenen Kursformen wählen, allein oder gemeinsam mit Ihrem Partner. Sie werden auf die Geburt und die Zeit danach vorbereitet. Sie lernen Atem- und Entspannungsübungen zur Geburtserleichterung. Körperübungen stärken die Körperwahrnehmung und Ihre Mobilität

Leistungen während des Wochenbetts (Wochenbettbetreuung)


  • Die überwachung des Wochenbettverlaufs gehört zu den vorbehaltenen Tätigkeiten der Hebamme.
  • Bis zum 10. Tag nach der Geburt haben Sie Anspruch auf mindestens einen täglichen Besuch durch die Hebamme.
  • Bis Ihr Kind acht Wochen alt ist, können Sie darüber hinaus sechzehn mal die Hebamme um Rat und Hilfe bitten.
  • Bei Stillproblemen können Sie auch anschließend Kontakt zu Ihrer Hebamme aufnehmen.

Gerne bin ich Ihre persönliche Ansprechpartnerin